fairkauf: Stilvolles Gründerzeitstadthaus zur Kapitalanlage in Dresden!

Objektart: Haus/Mehrfamilienhaus

Objektbeschreibung

Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage von Dresden Großzschachwitz!

Ausstattung

Dieses Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahr 1900 steht aktuell zum Verkauf. Die Gesamtgrundstücksfläche umfasst circa 630 m², auf welchem zusätzlich 6 PKW-Stellplätze errichtet werden können. Insgesamt befinden sich im Objekt 6 Wohneinheiten verteilt auf 3 Etagen. Das Dachgeschoss dient aktuell als Wäscheboden und Lagerfläche.

Eine der beiden Erdgeschosswohnungen fungierte noch bis vor kurzem als Wohn- und Geschäftseinheit. Von der Straße aus, konnte man den Laden bequem erreichen. Aktuell ist diese Wohnung nicht mehr bewohnt. Eine Dachgeschosswohnung wird derzeit vom Eigentümer selbst bewohnt, weshalb sich daher die Mieteinnahmen auf ca. 19.044,00 EUR jährlich belaufen. Mit Errichtung von zusätzlichen Stellplätzen und bei einer vollständigen Vermietung können Mieteinnahmen in Höhe von rund 37.000,00 € erzielt werden. Detaillierte Übersichten dazu erhalten Sie auf Nachfrage von uns.

Das Mehrfamilienhaus ist vollunterkellert und bietet den Mietern dort zusätzlichen Stauraum.

Lage

Frauenkirche und Alte Meister, Blaues Wunder und Grünes Gewölbe, malerische Elbhänge und belebte Gründerzeitviertel, Sächsische Staatskapelle und
Internationales Dixieland-Festival, barocke Altstadt und moderne City, Gartenstadt und Kulturmetropole, Elbflorenz und sächsische Landeshauptstadt: Das alles ist Dresden.

Mit knapp 550.000 Einwohnern ist Dresden nach Leipzig die zweitgrößte sächsische Stadt und die zwölfstärkste Kommune Deutschlands. Als Sitz der Sächsischen Staatsregierung und des Sächsischen Landtags sowie zahlreicher Landesbehörden ist die Stadt politisches Zentrum des Landes. Dresden ist nach teils großflächigen Eingemeindungen hinter Berlin, Hamburg und Köln und vor Bremen und München ihrer Fläche nach die viertgrößte Großstadt Deutschlands.

Die Stadt liegt beiderseits der Elbe eingebettet zwischen den Ausläufern des Osterzgebirges, dem Steilabfall der Lausitzer Granitplatte und dem Elbsandsteingebirge am Übergang vom Norddeutschen Tiefland zu den östlichen Mittelgebirgen im Süden Ostdeutschlands. Großzschachwitz liegt zwischen den Stadtteilen Niedersedlitz, Sporbitz, Leuben und Kleinzschachwitz. Getrennt wird Großzschachwitz von Kleinzschachwitz im Nordosten durch den Lockwitzbach.

Das Zentrum bildet die Haltestelle Bahnhofstraße mit dem Kaufhaus Günther (seit Dezember 2007 geschlossen, 2016 abgerissen) und dem Zschachwitz-Center. Das Gebiet liegt in der Nähe eines alten Elbarms und weist daher mehrere Kiesgruben auf. Daneben gibt es heute überwiegend lockere Wohnbebauung und einige Feldflächen.

Sonstiges

Besuchen Sie uns auch im Immobilienzentrum Sächsische Schweiz auf der Gartenstraße 35 in 01796 Pirna.

Energiepass

Art: Verbrauch
Energieverbrauchskennwert: 119 Kilowatt pro Std, m2 und Jahr - kWh/(m2*a)
Mit Warmwasser: ja

Weitere Daten

Kaufpreis 820000,00 EUR
Provisionssatz 7,14 inkl. MwSt
Zimmer (gesamt) 3
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Schlafzimmer 2
Wohnfläche 360 m²
Grundstücksfläche 630 m²
Zustand Gepflegt
Verfügbar ab nach Vereinbarung
Besichtigung nach Vereinbarung